MelinUS.de.vu

 

 

 

 
 

 

 

 

viel Wasser und upside down

Hey Leute!! Ja, ich war schon bei den Niagara feallen! Zwar "nur" USA Seite, die Canada seite soll ja wirklich schoener sein, aber es war trotzdem toll!! Soooo riesige wassermengen....da fragt man sich echt, wie kann das so schnell alles nachlaufen, wenn pro sekunde x liter wasser darunter fallen xD. Der See muesste doch eigentlich leer sein nach ner Zeit... Vorher waren wir noch ausessen in einem Spaghetti haus. ja, wir haben dann auch alle Spaghetti bekommen, jedoch stellte sich die Bolognese dann als Tomatensauce mit EINEM (!) groszen hackfleischballen in der Mitte heraus *ggg*. Das fand ich echt lustig! ^^ Mittwoch waren wir dann den tag ueber am beach. Lake Erie ist ja wirklich riiiiesig!! Wir waren dort mit sehr vielen anderen Leuten. Alles irgendwie Freunde von irgendjemandem... 14 Kinder und 6 Erwachsene. Das bedeutete einen groszen Stuhlkreis im Sand und in der Mitte bestimmt drei Kuehlboxen und 4 weitere taschen nur gefuellt mit essen und trinken!!! aber was waer amerika, wenn die kinder nicht hingehen wuerden und fragten, ob sie sich eine pizza kaufen koennten. xD (die eltern sagten natuerlich ja und gingen mit fast vollen taschen wieder nach hause) *g* gestern und heute waren dann die upside down tage fuer mich. Gestern sind wir auf eine Fair gefahren.Wir sind dabei Mike, Hannah mit zwei ihrer Freundinnen, Friedrich und ich. Das war eine sehr grosze Kirmes und Friedrich und ich sind die ganze zeit dort rumgelaufen und auf die sachen dort drauf gegangen. Da waren echt Sachen, die ich noch nie gesehen habe. Zum beispiel einen Zug, der die ganze zeit nur im Salto faehrt. wirklich nur ein einziger kreis... keine ahnung, ob ihr auf sowas schonmal gewesen seit, ist jedenfals nicht sooo besonders lustig... ja, und heute waren wir mit dem AFS in einem Freizeitpark. Der war vielleicht geil!!! Sooooo viele Achterbahnen: total hamma!!! ich war dort nur mit den anderen AFSern und Meghan und es hat echt sooo viel spasz gemacht :D. Am Montag wird mein field hockey training beginnen. Von da an dann jeden tag fuer zwei oder drei Stunden da aufm Platz rumlatschen . das wird bestimmt lustig und dann habe ich auch endlich ein wenig normalen tagesablauf... so des wars dann jetzt erstmal von mir. ich meld mich bald wieder mit nem neuen blog alles liebe melina
18.8.07 04:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de